Physiotherapie Jatho




Inhaberin: Heike Herrmann

Physiotherapie Jatho ©


| Impressum |Datenschutzerklärung | Kontakt |



Home

Team

Leistungen

Aktuelles

Patienteninformation

Wellness

Galerie

Impressum

Drucken



Liebe Patienten und Kunden!

Folgende aktuelle Verhaltensregeln in unserer Praxis möchten wir Ihnen bekanntgeben:

Sollten Sie sich in den vergangenen 14 Tagen urlaubsbedingt in einem Risikogebiet aufgehalten haben, sind Sie verpflichtet, sich einem Corona-Test zu unterziehen. Bis zu dem Testergebnis haben Sie außerdem die Pflicht, sich in Quarantäne zu begeben und sich beim Gesundheitsamt zu melden.

Wir möchten Sie bitten, auch wenn Ihr 1. Test (Flughafen oder Grenze) negativ war, innerhalb von 10 Tage nach Rückkehr aus einem betroffenen Reiseland, nicht in unsere Praxis zu kommen.


Durchführung von Kursen

In den letzten  Wochen erhalten wir wieder viele Fragen zu unseren Kursangeboten und  freuen uns, dass Sie wieder Interesse zeigen.

Nach langem Überlegen und dem immer wieder Abwägen der Vor- und Nachteile, sind wir nunmehr zu dem Entschluss gekommen, in diesem Jahr keine Kurse mehr anzubieten.

Momentan ist nicht absehbar, wie sich die Corona- Infektionen im Herbst entwickeln werden.

Entsprechend unserem Hygienekonzept müssten wir die Teilnehmeranzahl pro Kurs verringern, um damit sicherzustellen, dass der geforderte Mindestabstand von 1,50 m eingehalten werden kann. Im Gegenzug dazu müssten wir die Preise erhöhen. Da wir es ablehnen, dass Sie als Kursteilnehmer während dem Kurs einen Mund/Nasenschutz tragen, können wir keinen ausreichenden Infektionsschutz nach den Gesetzlichkeiten für unsere Kursteilnehmer gewährleisten. Außerdem müssten wir garantieren, dass sich die Gruppen während des Umkleidens nicht begegnen und nach jedem Kurs müssen alle angefassten Matten und Geräte gründlich desinfiziert werden. Das alles bedeutet einen zusätzlichen Planungs- und Personalaufwand, den wir als Praxis nicht leisten können.

Da unsere Physiotherapeutinnen alle 1-2 kleine Kinder haben, ist nicht abschätzbar, wie sich die Kindereinrichtungen bezüglich der Betreuung im Herbst verhalten werden, wobei wir von höheren Infektionszahlen (auch nicht coronabedingt) ausgehen.

Wenn man all diese Unsicherheiten abwägt, ist es sinnvoller die Kurse erst im nächsten Jahr wieder aufzugreifen, in der Hoffnung, dass sich die Situation bis dahin entspannt.

Ihre und unsere Gesundheit ist das Wichtigste überhaupt. In diesem Sinne, bleiben Sie gesund!!!

Ihr Physio-Team


Aktuelle Infomationen